Login

Register

Login

Register

Bio-Rhabarber-Sorbet mit Flieder

 

(Rezept für eine Portion)

Zutaten

  • 600 g Bio-Rhabarber, küchenfertig und in Scheiben geschnitten
  • 150 g Bio-Zucker
  • 200 ml Wasser
  • 1 Fliederdolde, intensiv duftend

Zubereitung

  • Den Rhabarber mit dem Wasser in einen Topf geben.
  • Die Fliederblüten abzupfen, in einen Einweg-Teebeutel (oder alternativ in einen Kaffeefilter geben) und zu dem Rhabarber geben. Einmal aufkochen lassen und anschließend bei geringer Hitze etwa 10 Minuten köcheln lassen.
  • Die Rhabarber-Fliedermischung etwa lauwarm abkühlen lassen. Anschließend den Flieder entfernen und den Bio-Rhabarber fein pürieren. Sollten noch kleine Stückchen oder Fasern sichtbar sein, alles durch ein Sieb streichen.
  • Die Rhabarber-Sorbetmasse in eine Kastenbackform oder Plastik-Vorratsbox geben, und im Tiefkühlfach gefrieren lassen. I
  • In den ersten 4 Stunden etwa alle 30 Minuten einmal mit einem Schneebesen oder einem Löffel umrühren, damit das Sorbet in feinen Kristallen gefriert.

X