Login

Register

Login

Register

Bio-Lebkuchen-Kaiserschmarrn_quer

Weihnachtsrezepte-Marathon #7: Bio-Lebkuchen-Kaiserschmarrn

Am letzten Tag unseres Rezepte-Marathons wird es noch einmal besonders weihnachtlich – wir hoffen in den letzten Tagen war etwas dabei, dass Euren Tisch an den Festtagen berreichern wird!

Zutaten für 4 Personen

  • 250 g Bio-Weizenmehl
  • 1 – 2 TL Bio-Lebkuchengewürz
  • 1 Päckchen Bio-Vanillezucker
  • 1 Prise Bio-Salz
  • 500 ml Bio-Vollmilch
  • 4 Bio-Eier
  • 2 EL Bio-Zucker
  • 4 EL Bio-Butter
  • Bio-Puderzucker zum Servieren

 

Zubereitung

  • Backofen auf 100 Grad Umluft vorheizen.
  • Das Bio-Mehl in eine Rührschüssel sieben. Bio-Vanillezucker und 1 – 2 TL -Lebkuchengewürz sowie eine Prise -Salz hinzugeben. Nach und nach die Bio-Milch langsam einrühren, so dass sich möglichst keine Klümpchen bilden.
  • Die Bio-Eier trennen. Die 4 Eigelbe nach und nach zusammen mit dem Bio-Zucker zu der Milch-Mehl-Mischung geben und sorgfältig unterrühren.
  • Das Eiweiß anschließend zu Eischnee schlagen und vorsichtig unter den Kaiserschmarrn-Teig heben.
  • Die Hälfte der Bio-Butter in einer Pfanne erhitzen. Nun die Hälfte des Teigs in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze goldgelb ausbacken. Sobald der Lebkuchenschmarrn gestockt ist und an der Unterseite Farbe annimmt, diesen mit einem Pfannenwender aus Holz vierteln, wenden und fertig backen.
  • Kaiserschmarrn anschließend in eine Auflaufform geben, mit 2 Gabeln in Stücke reißen und im Backofen warm halten.
  • Mit der zweiten Hälfte des Teigs ebenso verfahren.
  • Den Lebkuchenschmarrn mit etwas Bio-Puderzucker bestäubt servieren. Dazu passt Bio-Apfelmus.

X